… dauert es bis zum 31. Oktober 2017. Dann sind es genau 500 Jahre her, seit Martin Luther seine kirchenkritischen Thesen veröffentlichte und damit die Reformation auslöste. Mit einem Szenenspiel in der Kirche im Gottesdienst vom 29. Oktober (19 Uhr) soll daran erinnert werden. Um auf das Jubiläum einzustimmen und die Lesenden gleichzeitig über diese…

Sola gratia – allein aus Gnade ist eine wichtige Aussage der Reformation, welche sich dieses Jahr zum 500. Mal jährt. Luther hat damals diese Aussage geprägt und wollte damit vermitteln, dass wir uns die Liebe und die Vergebung Gottes nicht verdienen oder kaufen können, sondern dass sie ein „unverdientes“ Geschenk Gottes sind. Was für die…

Ein richtiges Highlight unserer Veranstaltungen zum 500. Reformationsjubiläum verspricht der Abendgottesdienst am 29. Oktober 2017, 19.00 Uhr, zu werden. 12 Schauspieler, unter der Regie von Jürg Keller, proben schon seit einigen Wochen (siehe Foto), um die Gottesdienstbesucher erlebnishaft in die Zeit von Luther zu führen. Lassen Sie sich diesen Abend nicht entgehen.

Wir zeigen den Film „Luther“ (2003) am 31. Oktober 2017 im Gottfried Keller Zentrum um 19:00 Uhr.