Mit dem gleichen Anliegen, älteren Menschen ein Mittagessen in fröhlicher Gemeinschaft zu ermöglichen, ist vor über 5 Jahren das „Gemeinsam Kochen Plus“ entstanden. Dafür treffen sich Frauen, die Freude am gemeinsamen Kochen haben, am dritten Dienstag im Monat um 10 Uhr im Pfarrhaus. Phantasievolle Menus werden besprochen und dann in hilfreicher Arbeitsteilung zubereitet. Pünktlich um 12 Uhr tragen dann die verschiedenen Koch-Teams ihre Kreationen zusammen und verzaubern den grossen Mittagstisch in ein Kunstwerk für Gaumen und Auge. Auch hier gibt es dann ein fröhliches Austauschen und nach Kaffee und Dessert schliesst sich das „Plus“ an.

Das „Plus“ bedeutet, dass für alle Spielfreudigen nach dem Essen noch die Möglichkeit gemeinsamer Spiele besteht. Brettspiele oder Memory – auf spielerische Art werden das Gedächtnis trainiert und die Spielfreude gefördert.

Auch beim „Gemeinsam Kochen Plus“ sind Gäste und Mitköchinnen und Mitköche sehr willkommen.

Auch hier genügt ein Anruf bis am Vorabend des Kochens bei der Leiterin, Trudi Müller, Tel. 044 867 21 34.

CategoryEventkalender