Die Geschenktausch-Aktion ist ein Projektangebot von youngCaritas Zürich in Kooperation mit Aktionspartner*innen in der Stadt und im Kanton Zürich. Kinder beschenken sich gegenseitig, indem sie nach einem klugen System gut erhaltene Spielsachen tauschen: zwei abgeben, eins bekommen. Den Überschuss an Spielzeugen erhalten Kinder aus armutsbetroffenen Familien als Weihnachtsgeschenk.
Die Geschenktausch-Aktion findet im November / Dezember 2021 statt.