Ref.Kirche-Glattfelden-1960Unsere Kirchgemeinde ist Teil der evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich. Wir verstehen uns als offene Volkskirche, d.h. wir sind nicht nur für unsere Mitglieder da, sondern darüber hinaus auch für die Bevölkerung von Glattfelden. Bei uns soll jede und jeder willkommen sein. Auch ökumenische Offenheit ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Unsere Kirche ist demokratisch aufgebaut. Kirchenpflege und der Pfarrer werden von der Bevölkerung gewählt. Unser Pfarrer Christhard Birkner freut sich, mit Menschen verschiedener Herkunft und Gesinnung in Kontakt zu kommen. Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen wollen oder in der Kirche heiraten möchten, wenn Sie Abschied nehmen müssen von einem lieben Angehörigen, wenn Sie einen Besuch wünschen oder mit jemandem ein vertrauliches Gespräch führen wollen, so rufen Sie doch einfach an.

Unsere Kirchgemeinde lebt aber nicht nur durch Angestellte und Kirchenpflege, sondern auch durch die vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die im Vorder- wie im Hintergrund freiwillig mitwirken. Wir fühlen uns auch getragen durch die gute Zusammenarbeit mit den Dorfvereinen und natürlich mit der katholischen Kirche sowie der Chrischona-Gemeinde.

Bei uns ist auch willkommen, wer nur ganz selten einmal an einem kirchlichen Anlass teilnimmt, würden uns aber auch freuen, Sie öfters bei uns begrüssen zu dürfen.